⭐ Haushalt 2022: Berufliche Bildung

Und weiter geht’s heute in meiner Reihe mit dem nächsten sehr wichtigen Punkt im Schulhaushalt: der beruflichen Bildung. Sie ist ein wichtiger Faktor für Innovationskraft, Qualifikation und Wettbewerbsfähigkeit in NRW. Wir haben deshalb im aktuellen Haushalt insgesamt 705 neue Stellen geschaffen und ihr so einen noch größeren Stellenwert als bisher verschafft.

Daneben haben wir den „Meister-BAFöG“ mit zusätzlichen 23,6 Mio. EUR ausgestattet. Dieser ermöglicht vielen Jugendlichen Aufstiegschancen.

Neben den zusätzlichen Stellen und Mitteln war die Öffnung des Polizeidienstes für Realschüler:innen ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Schulabschlüsse nach der 10. Klasse, der vielen Schüler:innen ein weiteres Berufsfeld öffnet. Ich wünsche mir, dass sich noch weitere Arbeitgeber dem Weg des Landes anschließen und jungen Menschen ohne Abitur neue Chancen bieten.